Schulporträt

Sächliche Ressourcen

Schulgebäude
Das Schulgebäude stammt aus dem Jahr 1976. Es ist ein zweitraktiger, zweigeschossiger Bau, der einen bepflanzten Innenhof einschließt.
Die Unterrichtsräume sind an relevanten Fensterflächen mit einer Jalousienanlage ausgestattet.
Momentan wird eine Generalsanierung des Schulgebäudes in zwei Bauabschnitten durchgeführt, sodass der Unterrichtsbetrieb nur im Westflügel sowie in drei Unterrichtsräumen des Nebengebäudes stattfinden kann.
Behindertengerechte Ausführung
Die Mehrzweckhalle verfügt über einen behindertengerechten Eingang.
Schulhof / Weitere Gebäude
Die Schule nutzt für die schriftlichen und mündlichen Prüfungen sowie während der Schulsanierung einen einstöckigen Funktionsbau in unmittelbarer Nähe, in dem sich drei Unterrichtsräume durch verschiebbare Wände in einen Großraum umwandeln lassen. .
Der Schulhof besteht aus einer asphaltierten Fläche mit Sitzmöglichkeiten, die von Grünflächen sowie Busch- und Baumbestand umgeben ist. Auf dem Schulhof existiert ein Basketballkorb. Der Schulhof ist wegen der Schulsanierung momentan nur zur Hälfte nutzbar.

Die ehemalige Sporthalle wurde in eine Mehrzweckhalle umgewandelt und wird neben unserer Schule auch von der Grundschule und Vereinen genutzt.
Dort finden normalerweise unser "Darstellen und Gestalten" - Unterricht, zentrale Elternabende, Projekte, unsere Weihnachtsrevue und die Zeugnisübergaben an die Absolventinnen und Absolventen der 9. und 10. Klassen statt.
Momentan wird die Mehrzweckhalle als Zentrallager für das Schulmobilar und als Schulleitungsbüro genutzt, bis die Schulsanierung abgeschlossen ist.
Sportstätten
Sporthalle
Eine moderne, voll ausgestattete Dreifelderhalle (Einweihung im Jahr 2000) wird gemeinsam mit der Grundschule und dem Kindergarten genutzt.
Entfernung von Schule: 400 m
Größe: 950 m²
Erreichbarkeit: Die Schülerinnen & Schüler laufen in Begleitung der Sportlehrerinnen & Sportlehrer etwa 7 Minuten zur Halle.
Sportplatz
Der Sportunterricht und Sportfeste bzw. Wettbewerbe können im Stadion "Am Österberg" durchgeführt werden. Es existieren eine Kugelstoßanlage, ein Fußballfeld, ein Beachvolleyballfeld, eine Weitsprunganlage sowie ein Funktionsgebäude mit Toiletten. Leider ist der Erhaltungszustand nicht immer so in Ordnung, wie es wünschenswert wäre (z.B. ist der Weitsprunganlauf in einem schlechten Zustand).
Entfernung von Schule: 600 m
Größe: 1000 m²
Erreichbarkeit: Die Schülerinnen & Schüler gehen mit Begleitung etwa 10 Minuten zu Fuß.
Unterrichtsräume und Fachkabinette
Fachraum Chemie ( 1 )
Fachraum Physik ( 1 )
Fachraum Musik ( 1 )
Fachraum Werken ( 1 )
Computerraum ( 2 )
Fachraum Biologie ( 1 )

Drucken
Letzte Änderung: 13.09.2022 10:39 Uhr

Ξ


Schulbibliothek

Keine Statistikdaten vorhanden.

Medienausstattung

Unterrichtsräume mit PC-Technik
Unterrichtsräume ingesamt: ( 19 )
darunter: PC-Kabinette/ Computerräume: ( 2 )
darunter: Unterrichtsräume mit PC: ( 3 )

Rechnerausstattung im Schülerbereich
Computertyp - älter als 5 Jahre: ( 6 )
Computertyp - bis 5 Jahre alt: ( 0 )
Servertyp - älter als 5 Jahre: ( 0 )
Servtertyp - bis 5 Jahre alt: ( 1 )

Internetanschluss
34 x DSL 16000 und höher

Drucken
Quelle: Statistisches Informationssystem des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport
Stand: Schuljahresstatistik Schulen-Klassen-Schüler ABS ST+FT, Schuljahr: 21/22, Stichtag: 22.09.2021

Dokumente / Links

Keine aktuellen Informationen vorhanden.